Fachinformation
42. São Paulo International Film Festival -SAMMELEINREICHUNG-
 
8. Mai 2018
 
 
 

- Teilnahmebedingungen und Sammeleinreichung –

Vom 18. bis zum 31. Oktober 2018 wird zum 42. Mal das São Paulo International Film Festival stattfinden. Das brasilianische non-profit Festival wird von der ABMIC-Associação Brasileira Mostra Internacional de Cinema organisiert.

Das Festival bietet neben den beiden Sektionen New Filmmakers Competition und International Perspective, auch Retrospektiven sowie Sonderveranstaltungen, wie zum Beispiel Stummfilme mit Live-Musik, an.

Die Wettbewerbssektion New Filmmakers Competition ist offen für Erst- und Zweitwerke von Regisseuren aus aller Welt. Die Filme in dieser Sektion konkurrieren um die “Bandeira Paulista Trophäe”. Hierzu werden in einer ersten Stufe die Finalisten vom Publikum gewählt und im Anschluss die Gewinner von einer internationalen Fachjury bestimmt.

Die International Perspective Sektion widmet sich den wichtigsten und charakteristischsten Produktionen der internationalen Kinowelt der letzten zwei Jahre. In dieser wettbewerbsfreien Sektion wird ein Publikumspreis vergeben.

Einreichbedingungen:

Für die New Filmmakers Competition können Spiel- und Dokumentarfilme mit einer Länge von mindestens 70 Minuten eingereicht werden, die frühestens im November 2017 fertig gestellt wurden.

Für die International Perspectives Sektion können Spiel- und Dokumentarfilme mit einer Länge von ebenfalls mindestens 70 Minuten eingereicht werden, die in den Jahren 2017 und 2018 fertig gestellt wurden.

Bedingung für die Einreichung in beiden Sektionen ist, dass der Film als DCP über den gesamten Zeitraum des Festivals vorliegt und vor Festivalbeginn nicht in Brasilien gezeigt wurde.

Einreichfrist:

Offizieller Anmeldeschluss beim Festival ist der 20. Juli 2018!

Einreichgebühr:

Es wird keine Einreichgebühr erhoben.


Anmeldung zur Sammeleinreichung:

German Films bietet die Möglichkeit einer SAMMELEINREICHUNG FÜR LANGFILME (Spiel- und Dokumentarfilme ab 70 Min.). Falls Sie interessiert sind, melden Sie den Film unter http://mostra.locaweb.com.br/entry_form_2018/index.php/online an und schicken bis spätestens 10. Juli 2018 eine englisch untertitelte DVD mit ihren Kontaktdaten und der Anmeldebestätigung an:

German Films  Service + Marketing GmbH
Abt. Festival Relations
Herzog-Wilhelm-Straße 16
80331 München

Alternativ kann auch ein passwortgeschützter Streaming Link (vorzugsweise Vimeo) direkt im Anmeldevorgang eingegeben werden.


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Dennis Ruh, Mail: ruh@german-films.de.