Newsletter
April 2020
 
29. April 2020
 
 
 
Covid-19 und der deutsche Film International: German Films informiert

Durch die COVID-19-Pandemie haben sich große Veränderungen und Verschiebungen in der Festival- und Auswertungslandschaft ergeben. Es ist German Films ein Anliegen in diesen herausfordernden Zeiten ein starker Partner für die Branche zu sein.

Es gilt auf die sich ständig ändernden Bedingungen und Gegebenheiten schnell und flexibel zu reagieren und die Filmemacher und Weltvertriebe mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zu unterstützen. Seit Ende März fasst eine neue Sonderseite auf unserer Website alle wichtigen Brancheninformationen zur Coronavirus-Pandemie in unterschiedlichen Kategorien zusammen, die im Zusammenhang der internationalen Präsentation und Auswertung deutscher Filme stehen.

Mehr zu den Aktivitäten von German Films zur Unterstützung des dt. Films im Ausland während Covid-19…

 
 
22. Festival des deutschen Films in Madrid
NOTHING MORE PERFECT (© MÄKSMY Films/Johannes Brugger)

Eine Premiere wird es 2020 aufgrund von Covid-19 für das Festival de Cine Alemán in Madrid geben: Die deutschen Filme und Serien sind dieses Jahr für das spanische Publikum Online zu sehen. German Films hat eine Kooperation mit der spanischen Plattform FILMIN geschlossen und wird vom 05. – 11. Juni 2020 eine Vielfalt des deutschen Filmschaffens zeigen.

Mehr zum Festival des deutschen Films in Madrid 2020…

 
 
KINO! GERMANY NOW! & TELESCOPE IN USA

Seit Mitte Februar arbeitet German Films mit dem Serviceanbieter Telescope in den USA aktiv zusammen und bietet eine Microsite an, die Nutzern hilft zu allen verfügbaren deutschen Filminhalten in USA, darunter Spiel- und Dokumentarfilme, Animationsfilme sowie Kurzfilme und Serien zu finden.

Folgende kuratierte Programmsektionen werden seit dem Start für den interessierten Zuschauer hervorgehoben: PIC OF THE WEEK (wöchentlich wechselnde Filmempfehlung), FACE TO FACE WITH GERMAN FILMS (Highlights aus der Talent-Kampagne FACE TO FACE), GERMAN OSCAR® SUBMISSIONS (Deutsche OSCAR® Einreichungen), FESTIVAL FAVORITES und FEMALE POWER (die das Filmschaffen deutscher Filmemacherinnen in den Vordergrund stellt). Seit dem 23. April sind 4 Filme und 2 Serien von und mit Schauspielerin und Regisseurin Maria Schrader bei FEMALE POWER zu finden.

Ergänzt wird dies mit einem besonderen Highlight: Einem exklusiven Interview mit Maria Schrader, das über den German Films Social Media Kanal in USA KINO! Germany NOW! hier zu sehen ist. Mit KINO! Chats bieten wir ab sofort in regelmäßigen Abständen Video Interviews mit mit deutschen Filmschaffenden.

Mehr zur Microsite und der Telescope-German Films Kooperation…

 
 
Kurzfilm: Short Tiger Gewinner 2020

Auch wenn in diesem Jahr aufgrund von Covid-19 besondere Bedingungen herrschen: The show does go on! Ende März wurde von der FFA zum zehnten Mal im Rahmen der gemeinsamen Kurzfilminitiative mit German Films der SHORT TIGER an die besten Kurzfilme für das Kino vergeben.

Mehr zu den Short Tiger Gewinnern 2020...

 
 
Distribution Support Programm

Das Distribution Support Programm von German Films unterstützt internationale Verleiher bei der Herausbringung deutscher Filme. Auch wenn aktuell die Mehrheit der weltweiten Kinos geschlossen sind, ist diese Art der Förderung nun wichtiger denn je.

„Wir sehen es als wichtiges Zeichen der Solidarität mit den internationalen Verleihern diese mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln des Distribution Supports auch weiterhin zu unterstützen. Der deutsche Film strahlt in Europa und die Welt aus und so können wir dabei helfen, dass dies auch in Zukunft so bleibt“, erklärt Irina Ignatiew, Mitglied des Distribution Support Gremiums.

Mehr zum Distribution Support und den Förderungen 2020…

 
 
FESTIVALS

Deutsche Produktionen und Koproduktionen in Saguenay, bei CPH:DOX, Nijmegen, FICCI, Paris, Montréal, Aubagne, Durham, Nyon, Prag, Linz, Annecy und bei Hot Docs.

 
 
PREISE

Preise für deutsche Produktionen und Koproduktionen in Tampere, Mons, Paris, bei CPH:DOX, Prag, Durham und beim Worldfest Houston.

 
 
INTERNATIONALE KINOSTARTS IM MAI

Internationale Kinostarts deutscher Filme im Mai gefördert vom German Films Distribution Support Programm. Mehr...