Newsletter
MAI 2016
 
 
 
 
GERMAN FILMS IN CANNES 2016
Paula Beer, Saskia Rosendahl, Julia Jentsch, Tom Wlaschiha (© Hubert Boesl/Kurt Krieger)
Daniel Brühl (© Hubert Boesl/Kurt Krieger)
TONI ERDMANN Team (© Hubert Boesl/Kurt Krieger)
Team THE HAPPIEST DAY IN THE LIFE OF OLLI MÄKI (© Hubert Boesl/Kurt Krieger)
Dennis Lim (Lincoln Center), Mariette Rissenbeek (German Films), Carlo Chatrian (Festival del film Locarno), Evgeny Guyatinskiy (International Film Festival Rotterdam), Andréa Picard (TIFF), Mark Peranson (Locarno) (© Hubert Boesl/Kurt Krieger)
Peter Dinges (FFA), Iris Berben, Christine Berg (FFA), Heiko Kiesow (© Hubert Boesl/Kurt Krieger)
NEXT GENERATION SHORT TIGER 2016 (© Hubert Boesl)
German Pavilion

BEGEISTERUNG FÜR TONI ERDMANN 

Langandauernde Standing-Ovations nach der Weltpremiere, mehrmaliger Szenenapplaus in der Pressevorführung, Verkäufe in alle wichtigen Territorien und euphorische Kritiken von Filmkritikern/innen weltweit: TONI ERDMANN (DE/AT, Komplizen Film) der deutschen Regisseurin Maren Ade sorgte beim 69. Festival de Cannes (11. – 22. Mai 2016) für große Furore im internationalen Filmkosmos. Die internationale Filmkritikervereinigung FIPRESCI zeichnete TONI ERDMANN als besten Film im Wettbewerb aus. Weitere Preise für deutsche Koproduktionen gab es in Un Certain Regard, für die Beste Regie im Wettbewerb und in der unabhängigen Sektion Semaine de la Critique. 

Mehr zu den Preisen… 
 
TONI ERDMANN erhielt begeisterte Kritiken von bedeutenden Medien weltweit und war laut Branchenmagazin Variety "one of the best reviewed Cannes competiton movies in the last decade". Im Screen International Jury Raster setzte der dritte Langfilm von Regisseurin Maren Ade einen neuen Rekord mit einer Durchschnittsbewertung von 3.7 Sternen (von 4 möglichen Sternen) durch elf Filmkritiker/innen. Für The Hollywood Reporter gehörte TONI ERDMANN zu den Cannes Top 10 der Kritiker/innen.

Hier eine Auswahl weiterer internationaler Pressestimmen…

Rekordverdächtig waren auch die internationalen Verkäufe für TONI ERDMANN: Bisher wurde der Film vom Weltvertrieb The Match Factory schon in 21 Territorien verkauft, darunter viele Schlüsselmärkte wie u.a. Frankreich (Haut et Court), Nord- und Südamerika (Sony Pictures Classics), UK (Soda), Spanien (Golem), China (Lemon Tree) und Australien (Madman).

DEUTSCHER EMPFANG

Frisch von der Premiere am ersten Festivalsamstag wurde das TONI ERDMANN-Filmteam rund um Regisseurin Maren Ade, Hauptdarstellerin Sandra Hüller, Hauptdarsteller Peter Simonischek und die Produzenten Janine Jackowski und Jonas Dornbach beim Deutschen Empfang zusammen mit den 12 deutschen Koproduktionen im Festival gebührend gefeiert. Erstmals in neuer Location im Park der pittoresken Villa Rothschild waren rund 900 deutsche und internationale Branchengäste aus u.a. Produktion, Regie, Verleih, Medien und der Festivalwelt gekommen. Die Schauspieler/innen Julia Jentsch, Daniel Brühl, Tom Wlaschiha, Paula Beer und Saskia Rosendahl repräsentierten Gesichter des deutschen Films im internationalen Rahmen.

German Films dankt seinen Sponsoren Sixt, VGF und Südliche Weinstraße e.V. für ihre Unterstützung.

NEXT GENERATION SHORT TIGER

Eine neue Generation deutscher Filmemacher/innen wurde bei der Weltpremiere des NEXT GENERATION SHORT TIGER-Kurzfilmprogramms, das in Kooperation mit der FFA zum sechsten Mal gezeigt wurde, in einem vollen Saal im Olympia Kino vor einem sehr internationalen Publikum vorgestellt. Das Programm vor Ort umfasste verschiedene Workshops zu den Aufgaben eines Weltvertriebs, Pressearbeit und neu in diesem Jahr den Berlinale Talents sowie einen Marktrundgang bei dem Produzent Henning Kamm und Regisseur Erik Schmitt (mehrmaliger NEXT GENERATION SHORT TIGER-Teilnehmer) von ihren Erfahrungen berichteten.

MARKTVORFÜHRUNGEN UND GERMAN PAVILION

22 aktuelle deutsche Filme präsentierte German Films unter dem Label New German Films in Cannes in Marktvorführungen auf dem Filmmarkt, darunter waren sieben Marktpremieren. Im 16. Jahr war der German Pavilion, den German Films gemeinsam mit Focus Germany im International Village betrieb, wiederum eine beliebte Anlaufstelle für akkreditiertes Fachpublikum.

Weitere Fotos aus Cannes auf Facebook…